Cottin, M./Döring, D./Kolditz, G.
Leipziger Stadtgeschichte. Jahrbuch 2014
Jahrbuch 2014
Bestell-Nr 29-151
ISBN 978-3-86729-151-4
erschienen 03.06.2015
Maße 23 x 16.3 cm
Gewicht 660 g
Preis 15,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Dies ist die Print-Ausgabe des Buches. Hier gelangen Sie zur E-Book-Ausgabe.


Beiträge:

  • Jörg Ludwig: Die Leipziger Tuchmacher und der Thüringer Färberwaid im 16. und frühen 17. Jahrhundert

  • Detlef Döring: Fremde im Leipzig der Frühen Neuzeit

  • Markus Cottin: Der Neubau des Schlosses Zöbigker unter der Familie Marschall (1697–1700)

  • Birgit Horn-Kolditz: Das »Leipziger Gemetzel« im Jahr 1845

  • Christina Randig: »mitten in den herzlichsten Beziehungen von Mensch zu Mensch mit den künftigen Gegnern«: Internationale Ausstellung für Buchgewerbe und Graphik (Bugra). Leipzig 1914

  • Gerald Kolditz: Von der Euphorie zur Ernüchterung - Leipzig in den ersten Kriegsmonaten 1914

  • Katharina Junghans: Das große Warenhaus an der Petersstraße ist 100 Jahre alt

  • Ulrich Baumgärtel: 1914 – von Leipzig nach Nordfrankreich. Aus dem Kriegstagebuch meines Großvaters Kurt Baumgärtel

  • Mike Schmeitzner: Der Zeigner-Bericht vom März 1946: Eine Quelle zur deutschen Nachkriegsgeschichte



Inhaltsverzeichnis
Als PDF herunterladen

Leseprobe
Als PDF herunterladen


Rezension
von Ralf Julke in der »Leipziger Internet Zeitung« 2016:
»Einmal im Jahr gönnt sich der Leipziger Geschichtsverein ein Almanach: einen schönen Sammelband mit Texten zu allerlei Seiten der Leipziger Geschichte, um die sich bislang niemand gekümmert hat.«
×