Cottin, M./Döring, D./Kolditz, G.
Leipziger Stadtgeschichte
Jahrbuch 2012
Bestell-Nr 29-118
ISBN 978-3-86729-118-7
erschienen 01.01.2013
Umfang 288 Seiten
Abbildungen 21 einfarbige Abbildungen, 2 farbige Abbildungen
Gewicht 650 g
Preis 15,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Marek Wejwoda:
Pfarrzwang, Grabstätten und Steuerlisten.
Zur Rekonstruktion der Sprengel der Leipziger Pfarreien St. Thomas und St. Nikolai im Mittelalter

Jens Kunze:
Die Beisitzer des Konsistoriums Leipzig von seiner Entstehung bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts

Karsten Hommel:
»... die ohnehin mehr eingebildeten als reellen Preise der Kunstsachen ...«.
Ein Beitrag über die Frühgeschichte des Leipziger Kunsthandels

Rüdiger Otto:
Gottsched und die vertraute deutsche Rednergesellschaft

Gerald Kolditz:
Das Kanalprojekt von Riesa nach Leipzig im Kontext der Leipziger Kanalfrage Mitte des 19. bis Mitte des 20. Jahrhunderts

Andreas Pehnke:
Leipzig – Stadt der Schulreformen am Ende des 20. Jahrhunderts

Sandra Miehlbradt:
Der vergessene »Stadtbaukünstler« Carl James Bühring

Erhard Hexelschneider:
Leipzigs russische Welt

Maria Hübner:
Rahel Carolina Friederica Kees und ihr Vermächtnis


Inhaltsverzeichnis
Als PDF herunterladen

Leseprobe
Als PDF herunterladen

×