Sächsisches Wirtschaftsarchiv e.V. (Hg.)
Der Leipziger Unternehmer Max Körting und sein Werk
Erinnerungen 6
Bestell-Nr 29-008
ISBN 978-3-86729-008-1
erschienen 01.01.2007
Maße 24 x 17 cm
Umfang 128 Seiten
Gewicht 485 g
Preis 15,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Höchst sachkundig und unterhaltsam wird hier über einen Pionier der Leipziger Gründerzeit und sein heute fast vergessenes Weltunternehmen, über den Aufstieg der Leuchtenbaufirma Körting & Mathiesen AG in Leipzig-Leutzsch in den Jahren von 1889 bis zu deren Auflösung nach Ende des Zweiten Weltkrieges geschrieben. Während Ulrich Krüger, profunder Kenner der Leipziger Industriegeschichte, einen Firmenüberblick und technischen Einsichten bietet, gibt Gabriele Leech-Anspach als Enkelin von Max Körting einen sehr persönlichen Einblick in dessen Lebensgeschichte mit zahlreichen Familienfotos und Dokumenten.

Ebenfalls erschienen sind in der Reihe »Erinnerungen« des Sächsischen Wirtschaftsarchives folgende Titel:
Als privater Unternehmer in der DDR – eine Dresdner Firmengeschichte
Die Wurzner Industrie 1797–2002
×