Lutz Heydick, Bernd Hoffmann
Wanderungen in der Parthenaue
Bestell-Nr 76-05
ISBN 978-3-930076-05-5
erschienen 01.01.1994
Gewicht 96 g
Preis 6,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Die Parthenaue nördlich und östlich von Leipzig ist den Großstädtern spätestens seit der Jahrhundertwende eine der liebsten Sonntagstouren gewesen. Und es lohnt auch heute noch bzw. wieder – dank dem vorletzten Parthenwanderweg des Zweckverbandes Parthenaue durch Mariannenpark und Abtnaundorfer Park, durch die Thekladörfer, Portitz und Plaußig, durch Taucha und seine vielen Ortsteile, über Panitzsch bis hin nach Borsdorf und Zweenfurth. Es ist ein liebenswertes Angebot für Wanderer und Radfahrer, für heimatgeschichtlich und naturkundlich Interessierte, die im Großstadtraum Bewegung und Naherholung suchen und zugleich wertvolle natürliche Rückzugsräume wie das Landschaftsschutzgebiet Parthenaue – Machern zu achten wissen. Auch Abstecher vom Parthenwanderweg in das eiszeitlich geformte Endmoränengebiet am Schwarzen Berg sowie auf den Höhen- oder Tresenweg zum stillen Tresenwald, zu den Lübschützer Teichen und zum Landschaftsgarten Machern sind inbegriffen.
×