Hild, Jens
Rautenkranz und rote Rose
Die Hoheitszeichen des Herzogtums und des Freistaates Sachsen Altenburg
Bestell-Nr 29-075
ISBN 978-3-86729-075-3
erschienen 01.01.2010
Maße 21 x 14,7 cm
Gewicht 285 g
Preis 14,80 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
In »Rautenkranz und rote Rose« gelangen die Hoheitszeichen des Herzogtums und Freistaates Sachsen-Altenburg in einer geschichtlichen Tiefe und kompakten Überschau zur Darstellung, wie sie bislang kein früherer deutscher Kleinstaat erfahren hat. Dank umfangreicher Literatur- und Archivstudien, letztere konzentriert auf das Thüringische Staatsarchiv Altenburg, vermag der Verfasser eine wahre Fundgrube an Fakten zu bieten für diejenigen, die sich intensiv mit Wappen-, Siegel- und Flaggenkunde befassen, und zugleich interessierten Laien die historischen Hilfswissenschaften transparent zu machen. Er beschreibt und erläutert das große, mittlere und kleine Staatswappen, die Siegel der Herzöge, staatlichen Behörden und Institutionen, die Landesfarben sowie die Herzogsflaggen.
Die Publikation erscheint in der Reihe der Veröffentlichungen des Thüringischen Staatsarchivs Altenburg.


Zum Autor:
Jens Hild, Jahrgang 1962, ist gelernter Finanzkaufmann, wurde jedoch durch sein Hobby Orts- und Heimatgeschichte diesem Beruf untreu. Nach zwischenzeitlich anderen Tätigkeiten hat er sein Steckenpferd ab dem Jahre 2000 in Form eines Heraldik-Chronik-Archiv-Service zum freiberuflichen Arbeitsfeld gemacht. Aus seiner Feder stammen mehrere kleinere orts- und regionalgeschichtliche Schriften, Beiträge in Büchern, Zeitschriften und Zeitungen. Darüber hinaus schuf er für zahlreiche Gemeinden neue Wappen. Ehrenamtlich wirkt Jens Hild seit 1990 als Vorsitzender des Kulturvereins und seit 1999 als Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Großeutersdorf.

×