C. Becker, C. Feja, W. Schmidt, K. Spanel-Borowski
Das Institut für Anatomie in Leipzig
Eine Geschichte in Bildern
Bestell-Nr 44-71
ISBN 978-3-934544-71-0
erschienen 01.01.2005
Gewicht 190 g
Preis 12,00 inkl. 7% MwSt
Lieferstatus   Lieferbar
Ort des Anatomie-Studiums ist seit Beginn der Neuzeit das Theatrum anatomicum. Am Institut für Anatomie der Universität Leipzig erinnert an diese Einrichtung der hufeisenförmig gestaltete Hörsaal mit seinen gestaffelten Sitzreihen. Der Hörsaal ist Teil des Hörsaalkomplexes. Mit seiner gelungenen Modernisierung von 2002 bis 2005 ist ein deutliches Zeichen für die gewünschte und gesicherte Zukunft der Fachdisziplin »Anatomie« in Lehre und Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig gesetzt. Der modernisierte Hörsaalkomplex ist ein würdiger Ort für die 100. Versammlung der Anatomischen Gesellschaft im März 2005. Über seine Entstehungsgeschichte, seine Professoren und Mitarbeiter erzählt die »Geschichte in Bildern«. Sie wird anlässlich der Jubiläumsveranstaltung herausgegeben und soll über die traditionsreiche Leipziger Anatomie zusammenfassend informieren.
×